Unglaublich vielseitig und beliebt bei Landwirten, Bauherren, Waldbesitzern und Betrieben die immer wieder mit Holz arbeiten, ist die LT15 seit Jahren der Bestseller und dabei ist egal ob sie mit Benzin-, Diesel- oder Elektromotor ausgestattet ist. Stämme mit einem Durchmesser von bis zu 70cm und einer Länge von 5,4m können mit dem Grundmodell gesägt werden. Bei Bedarf ist das Sägebett nahezu unbegrenzt verlängerbar. 

Für die Schmalbandtechnik sind keine großen Motore erforderlich um wirklich jede Art von Holz zu schneiden.

Die Stämme werden durch 3 Stammklemmen und sechs verstellbare Seitenstützen gehalten. Die Sägekopfhöhe ist schnell und einfach elektrische einstellbar.
Durch einfaches Drehen einer Handkurbel fährt der Sägekopf durch das Holz. Nach jedem Schnitt wird der Sägekopf zurückgezogen und die Höhe für den nächsten Schnitt eingestellt.

Die Wasserschmierung hält das Band sauber, kühlt es und verringert die Reibung. So bleibt auch ein schneller Schnitt gerade. Die Bandspannung ist leicht einzustellen und über eine Uhr abzulesen. Der Bandführungsarm sorgt für maximale Stabilität beim Schneiden.

Beliebtes Zubehör

Mit einem Schnittstärkenrechner geht das Arbeiten schneller und genauer - Brettdicke eingeben und der Sägekopf fährt automatisch den nächsten Schnitt an. Mit einem elektrischen Vorschub ist die Geschwindigkeit stufenlos einstellbar. Ein Vorschneider, der die Standzeit der Bänder durch entfernen von Schmutz und Rinde erhöht, ist für Maschinen mit Elektromotor erhältlich.
Der Balkenhobel MP100 kann auf dem gleichen Sägebett montiert werden. So können, direkt nach dem Sägen, Balken und Bretter gerade oder mit Profil gehobelt werden.

2 x LT15 – wo ist der Unterschied?

Die LT15 START ist das Einsteigermodell in die Sägerei von Wood-Mizer. Bis vor kurzem hieß sie noch LT10. Da aber fast alle Elemente dem der LT15 entsprechen, hat man sich zu dieser Namensänderung entschlossen. Die Schneidedimensionen sind bei beiden Maschinen gleich, alle LT15 Modelle können Stämme bis 70cm Durchmesser schneiden und haben eine Standardlänge von 5,4 m, die sich aber unbegrenzt verlängern lässt. Die Unterschiede sind die Ausstattungsmöglichkeiten.

Bei der LT15 START wird der Sägekopf über einen Kettenzug mechanisch mit Handkurbel verstellt. Die Maschine ist mit 5,5 kW oder 7,5 kW Elektro- oder 14 PS Benzinmotor zu haben.

Die LT15 ist mit 7,5 kW Elektro- oder mit 18 PS Benzinmotor erhältlich. Die Höhenverstellung erfolgt elektrisch über eine Spindel mit Trapezgewinde. Dieser Unterschied macht es möglich, an der LT15 einen Schnittstärkenrechner zu installieren. Außerdem können ein elektrischer Vorschub und ein Vorschneider angebaut werden, was bei der LT15 START nicht möglich ist. All dieses Zubehör macht das Arbeiten komfortabler und schneller, ist aber für manche Nutzer – zugunsten eines sehr guten Preises – nicht so wichtig.

LT15 Ausstattung und Optionen

Electrical Up & Down

Elektrische Höhenverstellung
des Sägekopfes durch Elektromotor per Knopfdruck.

Log Clamp

Stammhantierung
manuell mit Wendehaken.
Die Stämme werden durch drei Stammklemmen und sechs verstellbare Seitenstützen gesichert.

Debarker

Vorschneider
erhöht die Standzeit der Bänder. Jede LT15 mit Elektromotor ist für die Montage eines Vorschneiders vorbereitet.

Setwork

Schnittstärkenrechner
Schnitthöhe wählen und der Sägekopf fährt automatisch auf die eingegebene  Position.

Hobeln und profilieren
durch einen zusätzlichen Balkenhobel auf dem Sägebett. Dafür wird ein zusätzliches Segment empfohlen, da der Aufsatz die mögliche Sägelänge verringert.

LT15 Video

Kundenvideos

LEISTUNG
power
KAPAZITÄT
capacity
KOPF
head
STAMM
log

LT15 Serie

KOMPAKT, WIRTSCHAFTLICH UND ZUVERLÄSSIG.

TECHNISCHE DATEN

LEISTUNG
 Standard  7,5kW  Elektromotor
 Optionen
 11kW Elektromotor
 14PS Benzin
 18PS Benzin
 10PS Diesel
SCHNITTLEISTUNG
 Standardlänge 5,4m, unbegrenzt verlängerbar
 Durchmesser  70cm
 Maximale Schnittbreite  64cm
SÄGEKOPF AUSSTATTUNG UND OPTIONEN
 Standard 
elektrische Höhenverstellung  einstellbarer Bandführungsarm
Bandspannung mit Anzeige
Manueller Vorschub mit Handkurbel
 Optionen elektrischer Vorschub
SW10 Schnittstärkenrechner
Vorschneider (nur für Elektromodelle)
SÄGEBETT AUSSTATTUNG UND OPTIONEN
Standard    2 Seitenstützen / Segment
1 Stammklemme / Segment
4 einstellbare Füßen / Segment
3 Segmente je 1,95m
Ausgleichskeil für konische Stämme
Optionen Bettsegment (1,95m oder 2,7m)
Laderampen
Wendehaken
MP100/150 Balkenhobel
SÄGEBAND
 Länge  4010mm
 Breite  32-38mm
 Laufrollendurchmesser  483mm
SÄGE-ANFORDERUNGEN
Absicherung  16A
 Späneabsaugung  101.6mm Ø

SÄGERGESCHICHTEN

Das Holz aus dem Musik gemacht wird

Das Holz aus dem Musik gemacht wird

Um diese Gitarren zu bauen, benötigen man ein seltenes und wertvolles Holz, dessen Kosten 60.000 Euro pro Kubikmeter erreichen können.